max_loertzing

Max Lörtzing – Absolvent der Innenarchitektur

Max Lörtzing. Eine gute Kombination aus muster-gültigem Studenten und handwerklich begabten wie technisch versierten Innenarchitekturanwärter. Konzentriert, engagiert und strebsam, dabei stets fröhlich, humorvoll und charmant.

Max war schon immer ein lebensfroher, neugieriger Mensch. Die Wahl seines Studienganges war eigentlich eher Zufall. Der Eingangstest ein ziemlich gewagter Versuch. Der erfolgreiche Studienverlauf die Bestätigung seiner wahren Berufung.

Bei Planung-Raum-Design schätzt er die abwechslungsreiche Arbeit, den Wissenstransfer und die Zusammenarbeit mit offenen Menschen.

Das schönste Kompliment zu seiner Arbeit steht in einem Dankesbrief der Stadt Fürth. Es gilt dem ausgeklügelten Beleuchtungskonzept für eine Unterführung.

In seiner Freizeit besucht er gerne den „Erlebnispark Wiesenstraße“. Das ist eine befreundete Wohngemeinschaft in Coburg, mit viel Platz für kreative Projekte, zum chillen, spielen und feiern.

Langeweile kommt nicht auf. Max ist experimentierfreudig und abenteuerlustig. Und: Es gibt immer Neues auszuprobieren oder zu entdecken.

Lieblingsort: Erlebnispark Wiesenstraße
Ich mag: Vielfalt
Motto: Das Gegenteil von gut ist gut gemeint